Bargten19
Willkommen auf » Upps, die zweite.

Upps, die zweite.

Irgendwie haben wirs gerade mit dem Wasser.
Nachdem ich ja bereits eine Wasserleitung getroffen hatte, rief eben der Bauunternehmer an, sie hätten beim Durchbrechen der Wand zum Anbau auch eine Wasserleitung getroffen. Also haben sie den Haupthahn abgedreht und bei mir angerufen. Daraufhin habe ich den Klempner angerufen, der zwar kein Mobiltelefon (gibts sowas heute noch?), aber zumindest einen Anrufbeantworter hat.
Oh jetzt fällt mir auf das wir sogar richtig Glück gehabt haben. Der Raum indem der Haupthahn ist, ist normalerweise abgeschlossen, wenn keiner von uns auf dem Bau ist. Zufälligerweise habe ich heute morgen die Tür aufgelassen…

Ein Kommentar


  1. Jan




    Um 14 Uhr rief der Klempner zurück, u m 16 Uhr war die Leitung geflickt und das Wasser war im Haus wieder angestellt. Geht also scheinbar auch alles mit einem Anrufbeantworter – schöne neue Welt!

Einen Kommentar schreiben