Bargten19
Willkommen auf » hoffentlich letzter Sockel raus

hoffentlich letzter Sockel raus

Getsern um fünf habe ich mal den lokalen Werkzeughändler besucht und gefragt was denn ein Stemmhammer bei Ihm kosten würde. Für 9€ den halben Tag könte ich einen 5Kilo Hammer bekommen. Also hab ich das nagelneue Ding gleich mitgenommen und nochmal den letzten Sockel kleingemacht. (Im OG an der ehemaligen Treppe, hier war ganz früher mal ein Badezimmer) Das Ganze hat dann aber dennoch bis kurz nach acht für die nicht mal zwei Quadratmeter gedauert. Wir hatten das ja schon letztes Wochenende per Hand bzw. mit meinem kleinen Boschhammer (1,5 Joule) probiert, da passierte (fast) nichts…
Der Stemmhammer war diesesmal ein MHE 65 von Metabo mit einer maximalen Schlagkraft von 10 Joule (Mit 25 wäre ich wohl besser bedient). Eines ist mir aber vor allem aufgefallen: Mit der Hilti habe ich deutlich weniger Blasen an den Fingern gehabt – die lief also deutlich ruhiger – hat aber auch Ihren Preis…

Folgende Beiträge könnten von Interesse für sie sein:

Einen Kommentar schreiben