Bargten19
Willkommen auf » Spätschicht

Spätschicht

Es war schon wieder dunkel als ich die Fotos gemacht habe.
Gestern Abend habe ich angefangen die abgehängte Decke mit Sheetrock zu verspachteln. Das ist ein Fertigspachtel, der sich extrem gut verarbeiten läßt. Außerdem entfällt das Anrühren, man hat immer die optimale Mischung griffbereit und es trocknet auch nicht ein. Zuerst habe ich dann mit Papierstreifen als Armierung gearbeitet. Einer der Putzer gab mir dann den Tipp für die selbstklebenden Armierungsstreifen gibt, die klebt man vor den Gipsen auf die Rigipsplatten auf und schmiert dann mit der Glättekelle durch die Armierung durch. Das geht super schnell und einfach.

Ich hatte mir für Donnerstag und Freitag Urlaub genommen, da wir das Holz des Wintergartens streichen müßen – Die Leisten der Fenster sind nocht nicht dran und versiegelt. Erst wenn das Holz behandlet ist kommen die Leisten dran. Das macht Sinn, nur hätten wir da eher drauf kommen können – als es noch warm und trocken war und wir auf die Fenster gewartet haben.
Heute haben wir dann schon mal von innen grundiert. Morgen wollen wir das von außen machen – Hoffentlich wird es trocken und nicht allzu kalt. Anschließend kommt eine Kiefer Dickschichtlasur auf das Holz. Der Farbton bleibt also wie gehabt.

So sieht der Wintergarten abends von außen aus. Beleuchtet mit zwei 500W Baustrahlern…

Einen Kommentar schreiben