Bargten19
Willkommen auf » Industrieparkett geliefert

Industrieparkett geliefert

Wir haben uns im Flur und in unserem Schlafzimmer für Industrieparkett (oder auch Hochkantlamellenparkett) entschieden. Dies haben wir bei parkett-direkt.net bestellt. Lieferung erfolgte sehr schnell und problemlos. Auch hat der Fahrer sich am Abend vorher angekündigt, so dass Tanja die halbe Tonne Parkett entgegennehmen konnte. Kann ich also weiterempfehlen.
Industrieparkett ist ein sehr günstiges Massivholzparkett, dass in unserem Fall in Form von Fliesen geliefert worden ist. Diese Fliesen müssen dann mit dem Boden verklebt werden und anschließend abgeschliffen und versiegelt werden. Ich habs noch nie gemacht, aber das mit dem Fliesen legen war ja auch nicht so schwer…

Im Schlafzimmer haben wir uns für Merbau (rechts auf dem Bild) entschieden, auf den Flur im Eingangsbereich kommt Lapacho. Das ist deutlich bunter und damit dann auch noch weniger Schmutz empfindlich.

3 Kommentare


  1. Napfinger




    Hallo Jan,
    gratuliere zu Deiner Entscheidung.
    Wir sind gerade ebenfalls in der Planungsphase, und wir tendieren auch zu Deiner beschriebenen Holzwahl. Mit dem verlegen sehe ich ebenfalls keine Probleme. Das einzige auf was man bei einer Bodenheizung achten sollte, ist die Wahl des richtigen Klebers.
    Könntest Du mir bitte ein paar Fotos Deines verlegten Bodens schicken.
    stefan@s-arnold.de. Vielen Dank im Voraus.
    Liebe Grüße und viel Spaß beim verlegen.
    Stefan Arnold


  2. Jan




    Hi Stefan,
    würde ich gerne, allerdings sind wir noch gar nicht dazu gekommen, dass Parkett zu verlegen. Wenn wir das fertig haben werde ich aber sicherlich einige Bilder im Blog posten.


  3. Peter




    Das Industrieparkett ist sicherlich eine tolle und günstige Lösung, allerdings auch mehr Arbeit als ein Fertigparkett. Das Abschleifen erfordert schon etwas Geduld aber es lohnt sich ja auch!

    Gruß Peter

Einen Kommentar schreiben