Bargten19
Willkommen auf » Einen Augeblick bitte

Einen Augeblick bitte

der nächste freie Berater ist für Sie reserviert.

Das höre ich mir gerade seit gut einer viertel Stunde an, nachdem ich zu erst bei der falschen Stelle rausgekommen bin. Die konnten leider nichts für mich tuen und auch nicht weiterleiten. Wovon ich Rede? Na, von der Hotline der Telekom. Und warum rufe ich da an? Na, weil es natürlich nicht auf Anhieb mit der Kündigung des alten Telefonanschlusses funktioniert hat und unsere Nachmieter nun auf meine Rechnung telefonieren. Und die hatten sich noch gewundert warum sie jetzt unsere Nummer haben, und Ihre alte nicht mitnehmen konnten. Als ich das gehört habe, hätte ich eigentlich stutzig werden sollen. Auch dass wir keine Kündigungsbestätigung bekommen haben hätte mich stutzig machen sollen. Aber dafür hatte ich irgendwie nicht den Kopf. (Nebenbei, bin ich gleich bei 20 Minuten.)

Heute kam nun die Rechnung mit dem Einzelverbindungsnachweis auf dem man dann schön die Gespräche unsere Nachmieter aufgelistet sieht. Ich bin gleich stutzig geworden, weil die Rechnung ca. 10€ mehr hatte als sonst.
Also eigentlich wollte ich das Ergebnis dieses Gespräches auch noch in diesen Blog-Eintrag schreiben, aber irgendwie gibt es wohl nicht soviele freie Berater…

So nach ca. 30 Minuten hatte ich dann doch noch jemanden an der Strippe, die nach ein bisschen Suchen, auch das Kündigungsfax im System gefunden hat, allerdings ist das nie bearbeitet worden. Nur leider konnte die nette Dame um diese Zeit auch nicht wirklich etwas veranlassen, da sie jetzt in der entsprechenden Abteilung auch niemanden mehr erreichen kann. Ich solle es nochmal morgen früh um acht probieren, sie lässt das jetzt schon mal elektronisch eskalieren, aber besser ist es wohl wenn ich morgen früh gleich noch mal Nachfrage. Dann will ich mal hoffen, dass ich nicht wieder eine halbe Stunde in der Warteschleife hänge.
Wichtig ist auf jeden Fall die Feststellung, dass die Kündigung rechtzeitig eingegangen ist und auch Rückwirkend gutgeschrieben wird.

Folgende Beiträge könnten von Interesse für sie sein:

  • Keine ähnlichen Beiträge

Einen Kommentar schreiben