Bargten19
Willkommen auf » Badarmaturen Teil 2

Badarmaturen Teil 2

Nachdem wir ja nun ungefähre Preise für die Hans-Grohe AXOR Armaturen hatten, sind wir gestern zum lokalen Großhändler unseres Installateurs gefahren.
Hier noch mal das was wir haben wollen:

  • 4 Loch Wannenrand Armatur (zur Montage auf einer Holzplatte)
  • 1 Loch Waschbecken Armatur (möglichst hoch)
  • 1 Thermostat Aufputz Duscharmatur (inzwischen muss die nicht mal unbedingt zu den beiden anderen passen, die sind ja eh eher schlicht)

Auch der konnte oder wollte uns keine deutlich günstigeren Armaturen vorschlagen, aber wir haben zumindest ein paar neue Alternativen im Auge:

Ich habe hinter die Produkte jeweils mal Links zur Online Shops gesetzt, damit man eine Preisvorstellung bekommt. Leider gab es nicht alle Produkte in einem Shop…

[Nachtrag, 28.3.2007]: Urls in den Reuter Badshop gefixt

Ein Kommentar


  1. Queerbeet




    Bei uns läuft derzeit gerade die Planungs- und Angebotsphase für das Bad. Für die Wannenarmatur Lulu von Dornbract, die wir uns ursprünglich mal ausgesucht hatten, sollten wir ca. 800 Euro bezahlen.
    Inzwischen sind wir auf ein Rundes Aufsatzwaschbecken umgestiegen, da passt Lulu nun gar nicht, auch nicht der Einhebelmischer, ist eben viel zu kantig.
    Wir sind jetzt für Wanne und Dusche auf Moments von IdealStandard umgestiegen.
    Für das Waschbecken nehmen wir Hansa Murano. Das Teil kauf ich mir aber selbst. Das ist ganz leicht allein einzubauen.
    Erschrocken bin ich ja über den Preis vom Unterschrank für das Waschbecken. 1200 soll das kosten. Hehe, da frage ich mal 1 – 3 Tischler, was die anbieten können.

Einen Kommentar schreiben