Bargten19
Willkommen auf » Viereckregner

Viereckregner

Heute wollte ich mir dann noch mal eben schnell einen neuen Viereckregner besorgen. Eine kurze Internetrecherche ergab, das es wohl ein Gardena Aquazoom 350/2, alternativ auch ein 250/2 aber bloß nicht die T Modelle mit Zeitschaltuhr – das ist Schwachsinn – sein sollte. Nachdem wir morgens beim lokalen Baumarkt nicht fündig geworden sind und ich mich schon ärgerte nicht gleich online bestellt zu haben (schließlich wollte ich das Ding ja gleich haben) sind wir also zum nächsten Baumarkt gefahren. Dort gab es das 350/2 Modell für 39,99, allerdings war nur noch das Ausstellungsstück da. Vom 250/2 gab es gar nix mehr. Dafür aber jede Menge T-Modelle, die wir nicht wollten. Also habe ich mich für das Ausstellungsstück entschieden und sogar noch 10% Nachlass bekommen.

Zuhause angekommen, kam aus dem Wunschmodell leider zwar viel Wasser, aber nicht aus den gewünschten Düsen. Es stellte sich raus, dass sowohl Dichtung als auch Filter fehlten und selbst dann noch einiges Wasser dran vorbei lief. Also zurück mit dem Ding und wieder ins Auto zu dem zweitnächsten Baumarkt (ca. 15 Minuten). Als ich das Ding zurückgebe, sagt die Dame, ach den hatte ich gestern schon auf dem Tisch, der geht nicht, ich erinnere mich – Aaaaarggghhhhh. Also was nun, es war bereits nach vier und der nächste wirklich brauchbare Markt der noch auf hatte wäre eine halbe Stunde entfernt gewesen – da hatte ich nun wirklich keinen Bock mehr (beim nächsten Mal fahre ich da gleich hin). Also habe ich mir ein 250/T Modell gekauft, eigentlich zu klein und mit einer völlig schwachsinnigen Zeitschaltuhr. Aber er geht – und das ist jetzt erstmal das wichtigste. Und vielleicht war es sogar richtig den 250er statt dem 350er zu nehmen so viel Leistung hat die Gartenpumpe dann eh nicht – aber das steht auf den Kartons ja eh nicht drauf. Jetzt muss ich nur noch herausfinden wozu so eine Zeitschaltuhr gut sein soll.

Ein Kommentar


  1. Hasim




    Also ich habe eins von Gardena. Dieses Gerät hält was es verspricht. Die Kindern hatten voll spass. die Einstellung ist sehr einfach und unkompliziert.
    Man braucht aber ein Wasserschlauch mit einen Gardena Anschlussatz.

Einen Kommentar schreiben