Bargten19
Willkommen auf » Allrounder

Allrounder

Am letzten Wochenende war es mit der Motivation ja eher schlecht gestellt und ich habe es da insgesamt auf 2 Quadratmeter Parkett und eine Tür abschneiden gebracht (Der Fußboden im Trepppenhaus ist fertig). Dafür hatte ich dann ein wenig am Blog selbst rumgebastelt und das schönst überhaupt: ich war mal wieder mit meinem Sohn im Schwimmbad.

Diese Wochenende war es da schon deutlich produktiver, auch wenn es schweineheiss war ist.

  • Fehlende Fliese an der Küchentür geschnitten, geklebt und verfugt.
  • Am Türübergang zum Gäste WC noch ein paar Fliesen(reste) rausgenommen, die ich beim Parkett verlegen auf die Schnelle weggestemmt hatte. Hier sah das noch sehr unschön aus. Der Türübergang ist nun neu gefliest und verfugt.
  • Rasen vor dem Haus gemäht.
  • Am Samstag noch ein paar Steine unter unserem Carport wieder hochgenommen und neu gepflastert. Der Boden war an der Stelle wo wir den Kanal gelegt hatten stark abgesackt durch den Regen verdichtet. (Wir hatten damals keinen Rüttler und es musste schnell gehen…).
  • Am Sonntag dann noch mal zwei Quadratmeter hochgenommen und ebenfalls neu gepflastert – Man war das warm.
  • Rasen gesprengt. (Der wächst schon ziemlich gut und wir sind auch schon ein paar Mal drüber gelaufen…)
  • und jede Menge anderer Kleinkram

Alles in allem klingt das nicht nach viel aber durch das ganze drumherum: Werkzeug holen, aufräumen, vorbereiten, etc. schafft man insgesamt nicht so viel. Dafür konnten wir wieder ein paar Haken machen.

Vielleicht können wir nächstes Wochenende den Rasen schon so betreten, dass wir das zweite Carport wieder aufstellen können, das wir wegnehmen mussten, damit die Baufahrzeuge in unserem Garten fahren konnten.

Einen Kommentar schreiben