Bargten19
Willkommen auf » Gartenbank selbstgebaut

Gartenbank selbstgebaut

20100718_173224Aus vorhandenen Bauresten, haben wir uns diese Gartenbank selbst gebaut. Die Ziegel, sind noch vom alten Hühnerstall übrig. Und die Sitzfläche ist eine alte Eichenplatte, die hier schon wirklich ewig rumliegt und noch von dem Vor-Vor-Besitzer ist. Die Platte ist sicher 4cm dick und so langsam am Rand schon ein bisschen vom Holzwurm bearbeitet. Wir haben die Platte dann an den Rändern ein bisschen mit der Stichsäge zugeschnitten. Fertig. Die Idee kam uns übrigens bei einem Spaziergang im Viertel anlässlich der Breminale, wo wir sowas ähnliches gesehen haben.

2 Kommentare





  1. Das nenne ich mal eine gute Idee. Wirklich sehr gelungen. Leider habe ich gerade vorgestern meine alten Ziegelsteine aus dem Keller in der Container geworfen. Aber wo kein Platz ist, wird auch nie einen Gartenbank stehen


  2. Martina




    Das nenne ich mal ein echtes Einzelstück! Sieht toll aus und scheint sehr gut in Ihren Garten zu passen. Viel Spaß beim Genießen!

Einen Kommentar schreiben