Bargten19
Willkommen auf » Vermietung

Neue Untermieter

Gestern habe ich mal wieder ein paar neue Untermieter entdeckt, die leider bisher noch Ihre Miete nicht entrichtet haben…

20090501_182919  20090501_182915 20090501_182920_01

Ich hoffe die nehmen jetzt das Dach nicht auseinander. Die Öffnung zeigt übrigens Richtung Westen und ist unsere Wetterseite…

Wohnungsbesichtigung 2

Unsere bisherige Wohnung ist nun auch beim Immobilienscout mit Bildern inseriert und zwar unter der Scout-ID: 39417477. Leider bekomm ich es momentan nicht hin einen Direkt-Link zu erzeugen. Man kann zwar die Exposees verschicken, die Mails (mit den Links) kommen hier aber bisher nicht an…

Nachtrag: Die Mail  mit dem Link lag zweieinhalb Stunden beim Immobilenscout und ist jetzt doch noch angekommen: Hier klicken

Das ganze wissen wir von den beiden Kandidaten, die eben hier waren und nach 10 Minuten frieren, einfach mal geklingelt haben, da Ihnen schon ziemlich kalt war. Im übrigen zwei sehr freundliche Menschen in unserem Alter, denen wir die Wohnung gerne überlassen, und denen wir auch den Hinweis auf die Alarmsirene auf dem Dach der Schule direkt neben an ncht verweigerten (die kann ziemlich laut sein, und beim ersten Mal haben wir Nachts senkrecht im Bett gestanden). Kurz nachdem die beiden hier klingelten rief die Maklerin an, sie würde jetzt unterwegs sein und “fliegen”. Nachdem ich dann also wieder die Führung alleine (inzwischen sind es glaub ich die dritten Kandidaten) gemacht habe und die beiden sich dann noch mindestens 10 Minuten die Beine in den Bauch gestanden haben, kamen die liebe Maklerin dann doch noch.

Diesmal konnte ich mir den Spruch mit der Beteiligung an der Maklerprovision nicht mehr verkneifen, da ich ja schließlich Ihren Job machen würde. Es kam dann ein halbgares Angebot für eine Woche Aufenthalt in Ihrem Schwedenhaus dabei heraus. Mal sehen obs was wird. Den von Ihr angekündgten Blumenstrauß, den wir bei Einzug bekommen sollten haben wir auch immer noch nicht bekommen (Ist wohl inzwischen auch schon Kompost!)

Kanal für Anbau 2

Heute habe ich dann weiter gebuddelt und die ersten sechs Meter der gestern geholten Rohre in den Schacht gelegt. Zubuddeln darf ich das alles noch nicht, da die Stadtwerke alles noch abnehmene wollen/müssen und außerdem eine Dichtigkeitsprüfung gemacht werden muss. Weiter buddeln hatte ich auch keinen Bock mehr, da ich jetzt unter dem Wein durchmuß. Also morgen abend vielleicht…

Übrigens unser Maklerbesuch war eher harmlos. Die Maklerin, die die Wohnung noch nie das letzte Mal vor ca. drei Jahren gesehen hat, hat jede Äußerung der potentiellen Mieter mit “Ja, das ist ja toll, nicht wahr” oder wahlweise mit “wirklich schön” kommentiert. Haben die Kandidaten mal nix gesagt kam etwas ähnliches. Ansonsten wurde die Führung von unserem Vermieter durchgeführt und die Maklerin wird Ihre Tätigkeit dann wohl auf das reine Abkassieren beschränken. – ‘tschuldigung, aber ich habe überhaupt kein Verständnis für den Berufsstand der Makler, insbesondere wenn so wie hier die Leistung quasi gegen null geht.

Kanal für Anbau 1

Hey, endlich Wochenende. Also klotzen wir doch mal wieder richtig. Wir haben angefangen die Schächte für den Kanal dür den Anbau auszuheben. Nachdem wir die zuerst mal den Kanal an den wir anschließen wollen freigelegt hatten (hier lag unerfreulich viel Schutt) haben wir dann begonnen die Strecke vom Anbau aus festzulegen. Und dann gings los. Starthöhe lag so bei 60 cm und dann immer schön mit Gefälle voran. Gegen 15 Uhr hatten wir dann die Schnauze voll, da wir ja auch noch Besuch von der Maklerin erwarteten. Da ich bis dahin noch kein KG-Rohr hatte, sind wir dann noch schnell in den nächstbesten Baumarkt und haben 14 Meter Kanalrohr geholt.  

Wohnungsbesichtigung 1

Unser Vermieter hat angefragt ob wir am Samstag mal kurz Zeit hätten, es möchte sich jemand die Wohnung ansehen. Wir hatten ja bereits vor längerer Zeit zum 31.12. gekündigt. – Hoffentlich ist unser Haus bis dahin wirklich bezugsfertig. Die Wohnung wird übrigens über einen Makler vermittelt.

Unsere Wohung ist ja wirklich schön, hat aber auch ein paar Macken, teilweise baulicher Qualität, teilweise durch die Lage bedingt. Mal sehen ob wir den potentiellen neuen Mietern davon erzählen.

Mal sehen wie das ganze abläuft.

Folgende Beiträge könnten von Interesse für sie sein:

  • Keine ähnlichen Beiträge