Bargten19
Willkommen auf Warmwasserbereitung | Bargten19

Verbrauchswerte

Unser Haus hat im Jahr 2007 inkl. Warmwasserbereitung 141kWh/m², bzw. 14,1 Liter/m² verbraucht. Wenn man jetzt noch die Warmwasserbereitung herausrechnet (ca. 3L Verbrauch im Sommer) haben wir dann einen Verbrauch von etwa 11,1 Liter/m² für die Heizung des Hauses. Vergleichswerte finden sich bei heizspiegel.de. Wir liegen also knapp über dem Durchschnitt, das ist noch lange nicht optimal, aber auch nicht völlig schlecht für einen Altbau. Außerdem haben wir ja auch die Außenhaut noch nicht annähernd komplett mit einer Wärmedämmung versehen. Festhalten kann man aber auch, es wird immer teurer weitere Einsparungen zu erzielen.

So habe ich gerechnet: (kWh Gas pro Jahr) / (beheizte Wohnfläche) = xxx Liter / qm. Den kWh Verbrauch kann man der Rechnung entnehmen, ansonsten m³ * 10 entspricht ungefähr dem kWh Verbrauch.

In den Jahren vor dem Umbau hatten wir folgende Verbrauchswerte:

200025,5 l
200125,5 l
200217,1 lNeue Gas-Brennwerttherme
200313,2 l
200413,5 l
200513,8 l
200614,3 lUmbau
200711,1 lerstes Jahr mit An- und Umbau